Rally Obedience

Diese abwechslungsreiche und spaßige Beschäftigungsform ist noch relativ jung. Beim Rally Obedience bewegt sich das Mensch-Hund-Team innerhalb eines Zeitlimits durch einen Schilder-Parcours.

Symbole sowie ein kurzer Text auf den Schildern zeigen dem Team an was an der jeweiligen Station zu tun ist und in welche Richtung es anschließend weitergeht. Übungen können z.B. sein: Bleib-Übung, Platz – Bleib – Mensch soll Hund umrunden, Slalom um Pylonen, Wendungen oder ähnliches. Von Schild zu Schild wird der Hund in der Fußposition mit oder ohne Leine geführt. Es ist erwünscht mit dem Hund zu kommunizieren  bzw. ihn zu motivieren - körpersprachlich sowie verbal. Für Rally Obedience werden keine sportlichen  Voraussetzungen benötigt – es ist für alle Mensch-Hund-Teams geeignet.


Infos zu Rally Obedience

Voraussetzung:
Kunden der Filder-Hundeschule

Kurssystem:
Abgeschlossener Kurs (max. 4 Mensch-Hund-Teams)
Fest eingeteilte Gruppen (max. 4 Mensch-Hund-Teams)

Termine:
Auf Anfrage

Ort:
Wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Kosten:
Kurs: 5 x 1 Stunde 70,- €
Gruppe: 10 Gruppenstunden 125,- €

Trainerinnen:
Daniela Böpple

Anmeldung:
Daniela Böpple, Tel.: 0179 / 7387226
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.